Viggo-Träume

Nach unten

Viggo-Träume

Beitrag  Viggo4ever am Mi Mai 26, 2010 8:47 pm

Liebe Mitglieder,

hatte gerade die Idee, da sicher viele von euch shconmal irgendwas über Viggo geträumt haben, einen Thread aufzumachen, wo wir uns diese Träume erzählen können. Bei mir sind sie meistens völlig chaotisch und Viggo kommt in einem total unlogischen Zusammen hang vor. :lol:

Ich fange einfach mal an:

nur wenige Tage her:

Ich träumte von einem riesigen klassentreffen, dass komischerweise nicht nur auf eine Schule und einen Jahrgang beschränkt war, sämtliche Leute von sämtlichen Schulen, die ich ebsucht habe waren anwesend, komischerweise auch Viggo und Henry, keine Ahnung wieso die auf dem Klassentreffen waren. Vom Alter her hätte Henry mal in meiner Klasse gewesen sein können, aber das ist ja doch recht unlogisch, weil er ja in Amerika in die Schule gegangen ist :lol: Auch waren sonst keine Eltern da, nur Viggo als vater von herny, ebenfalls komisch :lol: Naja ich weiß nur, dass keiner wusste, dass ich ein riesen großer Viggo Fan bin und ich es nicht fassen konnte, dass er plötzlich einfach so auf dem Klassentreffen ist. Es gab einen langen Tisch an dem viele ehemalige Schüler beisammen saßen, gannz hinten rechts an der wand saß Viggo, ich saß weiter weg schräg gegenüber und hatte einen guten Beobachtungspunkt :lol: :los: Henry saß links neben mir. Ich sprach ihn an, doch er reagierte gar nicht....ich fragte mich wieso, bis mir einfiel, dass er wahrscheinlich kein deutsch kann, also versuchte ich es auf englisch, doch bevor er irgendwas sagen konnte, wachte ich auch schon auf :Gf: :To:

In einem anderen Traum, bin ich mit meinen Eltern und meiner Schwester auf eine Kunstausstellungen gefahren, doer wollten wir ins Kino gehen?? Das kam nicht so genau vor :To: auf jeden Fall stellte ich plötzlich fest, dass Viggo dort eine kleine Ausstellung hatte, was wir aber vorher nicht gewusst hatten. Ich sagte meinen Eltern ich würde gleich nachkommen und hatte dann komsicherweise auch gleich was für ein Autogramm parat (ich glaube es war eine DVD, unlogisch da ich ja gar nicht wusste, dass er eine Ausstellung dort geben würde, aber im Traum muss ja nicht immer alles logisch sein :To: ) Was auch unglaubwürdig war, Viggo saß alleine in einem abgedunkelten Raum an einem Signiertisch und kein Mensch war da, die Ausstellung selbst habe ich gar nicht gesehen, ich wollte einfach ein Autogramm holen gehen. Viggo war in seine Arbeit vertieft und sah bzw. hörte mich erst nicht reinkommen. Ich war natürlich sehr nervös, im Traum mein erstes Treffen. Zuerst blieb er horrormäßig kühl, grinste nicht, schien sich fast belästigt zu fühlen und schien schlechte Laune zu haben bzw. auf irgendetwas sauer zu sein, komisch so kenne ich Viggo gar nicht und ich glaube auch nicht, dass er im wahren leben so reagieren würde. Ich glaube mein Hirn wollte sich ausmalen wie ein erstes Horrortreffen ablaufen könnte, wo alles schief läuft und man es bereut gekommen zu sein. Dann aber änderte sich der Traum komplett und Viggo war so wie ihn die meisten beschreiben, offen, sehr sehr sehr sympathisch und zuvorkommend, nett und auch sofort bereit alles zu signieren, umarmte mich sogar und redete fröhlich mit mir :los: :hoch:

Schon ulkig was man sichso alles zusammen träumt. :To: Vielelciht habt ihr ja auch ein paar Viggo-Träume auf Lager :hoch: :U:

_________________
Liebe Grüße,
eure Viggo4ever
avatar
Viggo4ever
Admin

Anzahl der Beiträge : 2992
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen http://viggo-mortensen.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Gast am Fr Mai 28, 2010 12:09 am

Wow, klasse Träume, witzig und ein bischen fast real :thans:

Ähnlich wie bei mir, ich hatte auch schon verschieden Träume mit Viggo.
Hier mal einer an den ich immer noch gerne zurück denke :Lo:

Ein intensiver Traum den ich 2008 hatte, habe ich mir am nächsten Tag sofort aufgeschrieben um ihn nicht zu vergessen.

Es gab in einem Hotel eine Veranstaltung, eine Art Ring-Convention wo man sich kostümiert hinbegibt. Also kaufte ich mir ein verrücktes Kostüm, wie es genau aussah kann ich nicht sagen, es war bunt, es war schrill und glitzerte irgendwie.
Ich mietete mir in diesem Hotel ein Zimmer.
Ich bekam an der Rezeption den Hotelzimmerschlüssel, er hatte die Nummer
269. Abschweifende Gedanken an dass Event und ein flüchtiger Blick auf die
Nummer, hatten nicht vorher zu sehende Folgen.
Ich las nämlich die Nummer falsch, statt 269 muss ich 296 gesehen haben.
Ohne zu überlegen ging ich aus dem Fahrstuhl Richtung Zimmer 296 !
Ich wollte gerade die Tür aufschließen als ich merkte das sie schon einen winzigen Spalt offen war.
Ich ging hinein in der Annahme das ein Zimmermädchen sie hat versehentlich
offen stehen lassen.
Es sah nett und gepflegt aus, na Hauptsache es ist sauber hier.
Ich ging also weiter, hinein ins Schlafgemach, dort lag jemand auf dem Bett,
Auf der linken Seite eines Doppelbettes. Ein Mann und er schlief tief und fest.
Ich ging näher heran und traute meinen Augen kaum.
Spinne ich jetzt..oder wie ? Das ist doch Vi…Vi…Viggo stotterte ich gefühlsmäßig. Was mach ich denn jetzt, nicht zu lang überlegt und wie in Trance, habe ich mich rechts neben ihn gelegt und während er so schlief,
beobachtete ich ihn ganz genau.
Mir war entfallen weswegen ich hergekommen war, es war mir so ziemlich
alles gleichgültig, die Welt hätte untergehen können, ich hätte einfach weiter gestarrt.
Ich schloss die Augen und schnupperte an ihm.
Sicher ich hätte ihn einfach berühren können, aber dann wäre er wohlmöglich
aufgewacht und ich wusste nicht wie er reagieren würde.
Es war so wundervoll. Ich träumte einen Traum in einem Traum.
Nach einer Weile erwachte Viggo dann.
Ich sagte zu ihm:” Hallo Traummann, gut geschlafen” ?
Er sagt ja, aber was machst du hier..Moment ich kenne dich doch, du warst
Bei meiner Autogrammstunde gestern..schön das du hier bist.
Ja, dem wollte ich nicht widersprechen und antwortete irgendwas mit:
Dir ist schon klar das du in meinem Hotelzimmer bist - Ich zeigte ihm meinen Schlüssel, auf der immer noch die Nummer 269 stand.
Oh das ist das falsche Zimmer, sage Viggo, hier ist Zimmer 296.
Öhm ja und….kann ich trotzdem bei dir bleiben ? Fragt ich ihn.
Ok, sagte er nur und ich gestand ihm meine Gefühle die ich schon seit Jahren
für ihn hegte. Er zeigte sich verständnisvoll, ich merkte aber, das er für mich
nicht solche Gefühle hatte.
Viggo sagte;” Es tut mir Leid, ich liebe dich nicht, dazu müsste ich dich erst besser kennen, außer Freundschaft kann ich dir nichts geben.”
Ich lächelte zufrieden und streichelte sein Gesicht und sagte: Das macht nichts, das ist schon viel mehr als ich je erwartet hätte.
Wir verabredeten uns zum Abendessen im Hotelrestaurant und ich
stand noch eine Weile an der offenen Tür und sah ihn an, bevor ich
sie zumachte um mich überglücklich nach Zimmer 269 aufzumachen.
:los: :loving:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Viggo4ever am Fr Mai 28, 2010 12:24 am

Hallo Leaf,

ja solche Träume wo ich was vertausche habe ich auch manchmal :lol:
Wäre ja klasse wenn Viggo einem seine Freundschaft anbieten würde :los: :Z:
Ich glaube würde er das einmal anbieten hätte er von einem Tag auf den nächsten ein paar hundert Freundinnen mehr :To:

Danke für deine Traumbeschreibung :Jg: :thans:

_________________
Liebe Grüße,
eure Viggo4ever
avatar
Viggo4ever
Admin

Anzahl der Beiträge : 2992
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen http://viggo-mortensen.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  evenstar am Fr Mai 28, 2010 2:16 pm

Hallo Mädels!

Interessante Traüme hattet ihr! Ich traüme eigentlich sehr oft aber ganz selten von Viggo, leider 😢
Ich kann mich nur an zwei Traüme mit Viggo erinnern , da ich fast alle meine Traüme sofort vergesse.
Einmal habe ich getraümt das ich Geburtstag hatte und meine Schwester es irgendwie geschafft hat Viggo zu uns nach Hause zu bringen um mich zu überraschen.Ich habe die Tür geöffnet und da stand er :Gf: Ich war schockiert und konnte kein einziges Wort sagen, habe ihn nur angeguckt mit offenem Mund :To:
Meine Schwester hat ihn dann reingelassen und ihm was zu trinken angeboten. Ich habe auch was getrunken und dann fingen wir an miteinander zu reden.Ich kann mich nicht erinnern was aber während des Gasprächs bin ich aufgewacht. 🇳🇴

Der zweite Traum war noch komischer :crazy:
Ich und die Schwester wieder (weiss nicht wieso sie fast immer dabei ist, sie ist kein Viggo-fan :suspect: )haben Viggo ein Brief geschrieben und ihm gebeten eine Ausstellung in Zagreb zu haben. Er hat ja gesagt :los: Wir haben ihm am Flughafen abgeholt, ihm die Stadt gezeigt und die Galerie wo die Ausstellung stattfinden soll. Die Presse hat davon gehört und wir haben ein Pressekonferenz gegeben und die Ausstellung angekündigt. Die Ausstellung war ein grosser Erfolg und ich und Viggo sind uns später ein wenig Näher gekommen 🇦🇬 ....und dann bin ich aufgewacht :lol!:
avatar
evenstar
Viggo-Fan

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 22.03.10
Alter : 33
Ort : Kroatien

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Viggo4ever am Fr Mai 28, 2010 4:18 pm

Hallo evenstar :Jg:

Schade das du beim ersten Traum nicht mehr genau weißt, was Viggo dir alles für Geheimnisse erzählt hat :D
Der zweite Traum ist ja echt ausführlich gewesen vorallem weil alles so schön chronologisch war erst Flughafen, dann Ausstellung und Pressekonferenz etc.
Ich hätte da bestimmt wieder einen Chaostraum draus gemacht :To: Ist ja lustig, das in deinen Träumen immer deine Schwester mit in die Viggoaktionen eingebunden ist :D :hoch:

:U:

_________________
Liebe Grüße,
eure Viggo4ever
avatar
Viggo4ever
Admin

Anzahl der Beiträge : 2992
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen http://viggo-mortensen.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Adam4ever am Sa Apr 09, 2011 8:32 pm

Ihr träumt ja Sachen... :lol!: Aber Hauptsache man kann es im Traum alles genießen und meistens hält man es ja auch für wahr. :cheers:
avatar
Adam4ever
Moderator

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Anduril am So Apr 10, 2011 10:49 am

Ja, das kenn ich auch :Lo: Bin immer ganz frustriert, wenn ich aufwache und merke, das alles nur geträumt war. :(
avatar
Anduril

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 49
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Adam4ever am So Apr 10, 2011 12:49 pm

Aber wenn man einen richtig schönen Traum hatte, dann begleitet einen das meistens noch durch den Tag oder hält sogar ein paar Tage vor. Das ist doch auch was wert und vor allem kann man im Traum Sachen erleben, die man im wahren Leben wohl nie erleben würde oder nur schwer, z.B. ein persönliches Gespräch mit Viggo. ☀
avatar
Adam4ever
Moderator

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Viggo4ever am So Apr 10, 2011 1:30 pm

wobei das bei Viggo schon deutlich wahrscheinlicher ist als bei vielen anderen berühmten Persönlichkeiten :lol: ;)
Ich bin immer wieder fasziniert, wieviel Zeit Viggo für seine Fans opfert, wenn er mal irgendwo Autogramme gibt :Z:
Da spricht er wirklich mit jedem persönlich, jeder Fan bekommt seine paar Minuten volle Aufmerksamkeit von ihm, darf ein Foto mit ihm machen, ihm Fragen stellen etc. Ich kenne nicht viele andere von Viggos Kaliber, die das genauso machen. Da steht er dann auch mal 5 Stunden am Stück in einer Bücherei und setzt x-mal seine Unterschrift, sogar den berühmten Druckfehler in einem seiner Gedichtbände korrigiert er bei jedem fan einzeln von hand :shock: :lol: So viel Engagement muss ihm erstmal jemand nachmachen! :hoch: :hoch: :hoch:

_________________
Liebe Grüße,
eure Viggo4ever
avatar
Viggo4ever
Admin

Anzahl der Beiträge : 2992
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 28
Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen http://viggo-mortensen.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: Viggo-Träume

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten